Subscribed unsubscribe Subscribe Subscribe

Ist es möglich, in einer Woche zu verlieren 10 Pfund?

f:id:fettverbrennungx:20160429191933j:plain

Verlieren Sie 10 Pfund in einer Woche ohne Pillen

Ich kam erst vor kurzem auf einen Artikel im Internet auf, wie 10 Pfund ohne Übung oder Pillen in einer Woche fallen zu lassen. Und genau wie viele andere Leser, ich war neugierig zu erfahren, was das Geheimnis einer solchen Forderung war. Nun leider gab es kein Geheimnis, weil es fast unmöglich ist, ob Sie Pillen nehmen oder nicht nehmen Pillen.

Ist es möglich, 10 Pfund in einer Woche zu verlieren? Absolut! Aber es ist nicht etwas, was ich empfehlen würde, sehr oft zu verfolgen, da sie gesundheitliche Probleme auf lange Sicht verursachen könnte. Allerdings glaube ich nicht glauben, dass dies für das eine Mal Notsituation verwendet werden könnte, wo absolut Sie 10 Pfund schnell, wie eine Überraschung Hochzeit oder anderen besonderen Anlass verlieren müssen.

Wie schnell Gewicht zu verlieren, ohne Pillen

Lassen Sie mich zunächst erklären, warum 1 Woche nicht genug ist, 10 Pfund ohne Übung zu verlieren oder Pillen. Dann werde ich mit Ihnen benötigt, um die Schritte zu teilen und einen Plan können Sie mit 10 Pfund zu verlieren schnell und ohne Ihre Gesundheit zu gefährden. Muskel tipps

Ich habe auch ein Quick Schnell-Diät-Plan und eine hohe Intensität Workout-Routine, die Ihnen die zusätzliche Munition geben schnell die Pfunde zu vergießen. Ich würde schätzen, 6 Pfund wird durch die Erhöhung der Stoffwechsel und die Steigerung Ihrer Wachstumshormonspiegel durch Diät, und die anderen 4 Pfund durch Bewegung verloren. Fettverbrennung

Ich bin sicher, es gibt einige von euch, die argumentieren, dass es möglich ist, ohne Pillen oder Übung 10 Pfund in einer Woche zu verlieren. Das würde aber machen Sie einen sehr kleinen Prozentsatz, und ich würde die Frage, wie viel von dieser Gewichtsverlust tatsächlich Fett war und wie viel war eigentlich eine Frage der Darm und Wasserverlust zu löschen.

Das Verständnis Kalorien Sie in einer Woche zu verlieren 10 Pfund zu helfen

Zu verstehen, wie ein Pfund Fett zu Kalorienzufuhr direkt betrifft und Kalorien können in Ihren Gewichtsverlust Fangen sehr hilfreich verbrannt. Die durchschnittliche Person verbrennt etwa 2000 Kalorien pro Tag ohne Übung. Dies bedeutet, dass die durchschnittliche Person ihre aktuelle Gewicht zu halten sollte, wenn die Gesamtkalorien pro Tag nicht viel mehr als 2000 Kalorien nicht überschreiten. Muskelaufbau

Das bedeutet, eine Kalorienzufuhr über 2000 Kalorien ein Überschuss sein würde und Sie würden an Gewicht zunehmen, und etwas weniger als 2000 Kalorien würde ein Defizit verursachen Sie, Gewicht zu verlieren. Ein Pfund Körperfett entspricht 3500 Kalorien.

Zu verlieren ein Pfund Körperfett müssten Sie ein Defizit von 3500 Kalorien für die Woche. Wenn Sie waren Ihre Kalorienzufuhr auf 1000 Kalorien pro Tag zu senken, würden Sie bei einem Gesamtdefizit von 7000 Kalorien für die Woche sein. Das würde bedeuten, Sie 2 Pfund verlieren würde, da 7000 geteilt durch 3500 gleich 2 Pfund.

Nun, hier ist der Kicker, und erinnern wir keine Pillen zu nehmen oder eine Übung zu tun. Wenn Sie absolut nichts gerade für eine Woche zu essen waren, natürlich ist dies nur hypothetisch, würden Sie nur 4 Pfund verlieren. Stimmt! Wenn Sie die 2000 Kalorien-Defizit pro Tag nehmen und multiplizieren Sie diese mit 7 Tagen würden Sie eine 14.000 Kalorien-Defizit zu bekommen. Nehmen 14.000 Kalorien und Kluft, die durch 3500 Kalorien und Sie erhalten 4 Pfund!

An dieser Stelle, die meisten von euch vielleicht in Frage sein, warum der Gewichtsverlust Menge nur 4 Pfund. Viele von uns haben auf Diäten gewesen und verloren mehr als das, aber wir sicherlich haben uns nicht für eine ganze Woche lang hungern. Auch sollte jemand. Wir würden verlieren eigentlich viel mehr als nur die vier Pfund, wenn Sie in den Stoffwechsel Faktor. Sie sehen, Gewichtsverlust ist nicht nur durch die Menge an Kalorien kontrolliert wir in jeden Tag nehmen, sondern auch, wie viele Kalorien, die wir jeden Tag brennen.

Stoffwechsel- und Gewichtsverlust

Der Stoffwechsel unterscheidet sich von Person zu Person. Unser Stoffwechsel kann höher oder niedriger sein, je nach Alter, Geschlecht, Größe, Körperfett, und Aktivität. Unser Stoffwechsel neigt dazu, mit dem Alter zu fallen. Unser Stoffwechsel sinkt auch, wie wir mehr Gewicht in Körperfett gewinnen, aber erhöht, wenn wir mehr Gewicht in Muskelmasse zu gewinnen. Und als Aktivitätsniveaus erhöhen, unseren Stoffwechsel erhöht auch.

So ein gesundes Gewicht zu halten oder Gewicht zu verlieren schneller, würden Sie Ihren Stoffwechsel hoch halten müssen. Der beste Weg, um den Stoffwechsel zu messen ist Ihr BMR oder basale metabolische Rate zu berechnen. Ihr BMR zu kennen, ist ein guter Ausgangspunkt, um zu entscheiden, wie viele Kalorien Sie auf einer täglichen Basis benötigen zu halten, gewinnen oder verlieren Gewicht. Ihr BMR wird die Menge an Kalorien, die Ihr Körper auf einer täglichen Basis benötigt, während bei einem vollständigen Ruhezustand.

Mit anderen Worten, würde verbrennen die Menge an Kalorien, die Sie täglich, wenn Sie tat nichts anderes als den ganzen Tag herumsitzen und absolut nichts zu tun. Aber da wir alle irgendeine Art von Aktivität zu tun, auch wenn es nicht Übung betrachtet wird, wie das Gehen, Reinigung, Hausarbeiten und variiert anderen täglichen Aktivitäten, wir alle verbrennen mehr Kalorien als nur unsere BMR.

Also, wenn Sie die 4 Pfund kombinieren wir oben und unsere BMR sowie alle täglichen Aktivitäten berechnet, vor allem Übung werden Sie weit mehr als nur die 4 Pfund von Ihrem Kalorien-Defizit von Diäten Brennen am Ende. Ich würde jedem zu ermutigen, ihre BMR Lesen berechnen.